Archiv für den Monat: Juni 2015

Zum 20. Geburtstag von Starbucks gibt es 6 neue Frappuccino Geschmackssorten

Der Frappuccino. Das Getränk mit dem Starbucks zu dem wurde, was es heute ist. Manche sagen, die Jungs aus Seattle haben die Lizenz zum Gelddrucken gefunden. Nun, ich bin kein Fan von den Kreationen unter grünen Sirene, trotzdem muss man die Marketing-Bemühungen der Firma mehr als anerkennen. Gerade im mobile Marketing ist man die Sperrspitze der Entwicklungen.

Zum 20. Geburtstag von Starbucks kommt der Frappuccino in 6 neuen Geschmacksrichtungen in die Cafés. Der Startschuss ist heute gefallen und gilt für eine begrenzte Zeit, die aber nicht näher genannt ist.

Die neuen Frappuccino Geschmacksrichtungen sind:
Caramel Cocoa Cluster, Cinnamon Roll, Cotton Candy, Cupcake, Lemon Bar und Red Velvet Cake.

Fanflavors Starbucks

Das alles findet ihr auf der Seite Frappuccino.com. Ja, die gibt es wirklich :)

Welcher Flavor mir am meisten zusagt, werde ich die Tage doch mal testen gehen.

Was ist ein Chaipresso?

Das ist eine gute Frage. Diese habe ich mir gestern in der Brasserie ALEX in Münster gestellt. Nach einigen Augenblicken war die Idee hinter dem Getränk jedoch klar. Ein ChaiPresso ist ein Chai Latté mit einem Espresso. 

  
Es mal probieren. Dies wird wohl bei den meisten Bestellenden die zentrale Rolle gespielt haben. So auch bei mir. Bereut habe ich es nicht. Ein weiteres Mal werde ich ihn aber auch nicht bestellen. 

Der Chai ist augenscheinlich ein Chaipur Chai Latte. Den Espresso konnte ich nicht ausmachen. Geschmeckt hat man ihn aber.