Schlagwort-Archiv: kostenloser Kaffee

Kostenloser Kaffee – McDonald’s will in den USA mehr Frühstücksgäste gewinnen

Kostenloser Kaffee könnte die Möglichkeit für McDonalds in den USA sein, die Konkurrenz im hartumkämpften Frühstücksmarkt hinter sich zu lassen. Mittlerweile haben nämlich zahlreiche Fast-Food Ketten diesen lukrativen Markt für sich entdeckt.

Das Angebot gilt für die Metropolregion Washington D.C. Dazu kommen noch einige Regionen in Maryland, Virginia und West Virginia. Die dafür vorgesehen Zeit sind die Frühstücksstunden jeden Montag im gesamten Jahr 2015. Das ist ein deutlich längerer Zeitraum als alle anderen vergleichbaren Promotions von McDonalds in diesem Bereich.

Ob es hilft, tatsächlich mehr Leute in die Restaurants zu locken ist aus meiner Sicht fraglich. Wie ein guter Artikel in der Washington Post schreibt, konkurrieren mit deutlich höherwertigen Restaurants. Das ist allerdings so. Viele Ketten in New York, wie ein Pret oder das im Artikel erwähnte Chipotle bieten für wenig Geld deutlich besseres Essen an als McDonald’s… so zumindest die öffentliche Wahrnehmung. Ich bin kein Nahrungsmittelspezialist, das muss man aber auch nicht um Stimmungen und Gefühle in Richtung einer Marke zu haben. Und die sind in den USA schon sehr stark in die negative Richtung für McDonald’s ausgeprägt.

Hier findet ihr den Artikel in der Washington Post, der die Aktion rund um den freien Kaffee bei der bekanntesten Fast Food Kette der Welt ganz gut beschreibt.