Wie Tassen und Farben den Geschmack von Kaffee formen

Eine entscheidende Rolle für den Geschmack von Kaffee hat, Surprise. das Gefäß und dessen Farbe spielen eine entscheidende Rolle.

Ist die richtige Tasse eine Grundvoraussetzung für einen formvollendeten Geschmack? Schon 2018 beschäftigten sich Forscher in der „Cup Shape“-Studie mit der Form von Tassen und deren Auswirkung auf den Kaffeegeschmack. Insgesamt nahmen 276 Teilnehmer daran teil – die eine Hälfte bestand aus untrainierten Konsumenten und die andere Hälfte aus professionellen Geschmackstester. Es wurden dabei drei Arten von Tassen getestet. Zum einen waren es klassische Kaffeetassen in Tulpenform und zum anderen bauchige Tassen und Split Cups.

Das Ergebnis ist interessant: Sowohl Experten als auch unerfahrene Konsumenten bewerteten das Aroma in Tassen mit einer Tulpenform am intensivsten. Die Süße wurde am höchsten hingegen bei dem Split Cup bewertet. Jedoch mochten die Konsumenten den Split Cup am wenigsten, während die professionellen Tester ihn höher einschätzten. Damit zeichnet sich ein klares Bild ab. Nicht nur das Getränk selbst ist wichtig für das Aroma, sondern auch das Gefäß, in welchem es sich befindet. Je nach Art der Tasse wird der Geschmack anders bewertet – manchmal positiver, manchmal aber auch negativer.

Welche Farbe erzeugt welchen Geschmack?


Wer hätte das jemals gedacht? Laut einer Studie, die im Juli 2019 veröffentlicht wurde, zeigte sich, dass auch die Farbe der Tasse einen entscheidenden Einfluss auf das Aroma hat. 457 Teilnehmer beteiligten sich an der Studie und testeten den Geschmack von kenianischen und brasilianischen Kaffeebohnen. Zur Auswahl standen pinke, gelbe, grüne und weiße Keramiktassen. Die Abneigung der Studienteilnehmer gegenüber den Kaffeesorten stieg, je mehr sich die Eigenheiten des Kaffees von der Tassenfarbe unterschied. So wurde der kenianische Kaffee in einer pinken Tasse von den Untersuchenden am säurehaltigsten bewertet.

Die Ergebnisse zeigen eins: Die Haptik und die Optik der Tassen spielen eine entscheidende Rolle bei der Geschmacksempfindung von Kaffee. Diese Erkenntnisse können Kaffeetrinker, aber auch Cafés und Ketten nutzen, um den besten Geschmack zu erzielen.

Auf die Artikelidee sind wir via Dailycoffeenews gekommen… wir dachten, es interessiert euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.